25 Fragen an Männer – beantwortet!

Sep 13, 2012 von

25 Fragen an Männer – beantwortet!

Liebe Frauen.
Es freut mich, dass ihr euch so viele Gedanken über das starke Geschlecht macht. Und Artikel darüber schreibt. Als Anerkennung dieser Leistung will ich mir die Zeit nehmen und eure, manchmal süßen, manchmal dümmlichen Fragen beantworten. War doch so gedacht, oder?

1 Warum fällt es euch so schwer, euch in einem Anzug wohlzufühlen?
Das tut es nur, wenn er falsch sitzt! Und wenn er falsch sitzt habt ihr uns falsch beraten.

2 Wann wart ihr das letzte Mal mutig?
Als ich Frage 1 beantwortet habe.
Nein, ernsthaft.
Als ich Frage 1 beantwortet habe.
Jetzt wirklich: Neulich beim Canyoning.

3 Was habt ihr eigentlich immer mit euren Haaren?
Was ist das bitte für eine Frage? Das hat mich in der neunten Klasse mal ein Mädchen gefragt. Werdet erwachsen.

4 Warum fällt euch Freundschaft zu Männern leichter als Liebe zu Frauen?
Weil Männer Actionfilme lieben und beim Sport mithalten können. Wir mögen euch trotzdem.

5 Seid ihr eigentlich mit der Frau zusammen, von der ihr den schönsten Kuss bekommen habt?
Nein

6 Warum fällt es euch schwer, Männer attraktiv zu finden?
Weil das Wort “attraktiv” bereits impliziert, dass man (sexuelles) Interesse hat. “Schau mal der Kerl da hinten. Ziemlich attraktiv!” Kommt schon, das hört sich doch auch für euch lächerlich an! Wenn man das im Fitness Studio sagt, sollte man sich bereit machen die Beine in die Hand zu nehmen. Ich kann sagen, dass andere Männer gut trainiert sind. Ich kann sagen, dass das Outfit cool ist. Aber kein Mann findet den anderen attraktiv.

7 Bei welchem Film habt ihr zuletzt geweint?
Ich musste meine grauen Zellen mit der Peitsche antreiben, um eine Antwort auf die Frage zu erhalten. Zuletzt war das bei Scrubs, als bei Dr. Cox 4 Patienten an Tollwut draufgegangen sind. Zum ersten mal geweint habe ich bei Terminator 2, als John Connor den Terminator in die Lava heruntergelassen hat. Herzzerreißend!
P.S. Wenn wir von “Weinen” sprechen, dann heißt das maximal glasige Augen!

8 Kennt ihr die erste große Liebe eures Vaters?
Gute Frage. Nächste Frage.

9 Wieso glaubt ihr, ihr könntet eine Frau glücklich machen?
So schwer ist das nicht.

10 Warum sagt ihr zu eurem Kind immer: »Ich hab dich lieb«, und nie: »Ich liebe dich«?
Was sind denn das für Fragen…Ihr habt eindeutig zu viel Freizeit!

11 Warum ist es in Ordnung, 40000 Euro für ein Auto auszugeben, aber nicht, 400 Euro für Schuhe?
Weil man den Wagen 10 Jahre fahren kann und eure Schuhe nach 1 Monat im Schrank landen.

12 Wenn ihr euer Verhalten unter Freunden, im Beruf, in der Familie betrachtet: Seid ihr gute Demokraten?
Ja. Ich bin ein guter Anhänger der Demokratie.

13 Könnt ihr im Stillen begehren?
Geht’s hier jetzt um Selbstbefriedigung? Ich lach mich schlapp!!

14 In welchem Alter war die Sache mit der Eifersucht für euch am schlimmsten?
Ich schätze mit 26.

15 Wann habt ihr euch das letzte Mal wirklich männlich gefühlt?
Vor 3 Tagen im Fitness Studio. Testosteron-Maschine!

16 Wie oft habt ihr beiläufig schon erwähnt, dass ihr in der Jugend »ein großer Sportler« wart?
So an die Hundert mal. Ich bin übrigens immer noch ein großer Sportler.

17 Wann habt ihr festgestellt, dass Essen auch gut schmecken kann?
Willst du damit unterstellen, dass Männer nur Dreck essen? Du unterforderst meinen Intellekt.

18 Trinkt ihr wirklich gerne Bier?
Nein

19 Woher wisst ihr eigentlich, dass ihr gut küsst?
Feedback ist alles.

20 Habt ihr schon mal was aus Liebe getan?
Mehr, als gesund ist.

21 Wo fällt es euch leichter, eure Interessen durchzusetzen: im Beruf oder in der Familie?
Im Beruf. Was sagt das über meine Psyche?

22 Harald Schmidt sagt, einfach mal die Klappe zu halten sei für ihn männlich – hat der Mann recht?
Hat er. Ein Mann muss schweigen können.

23 Warum fällt es euch leichter, euer eigenes Älterwerden zu akzeptieren, als das Älterwerden der Frauen?
Weil wir Wölfe sind. Wir wollen durch Wälder rennen, uns an Bäumen kratzen und miteinander raufen. Und wir wollen dabei mit den anderen mithalten können. Das ist mit zunehmendem Alter immer schwerer.

24 Stimmt ihr folgender These zu: Der Feminismus ist deshalb ein Segen für den Mann, weil dank ihm der Sex besser geworden ist?
Kann sein.

25 Wieso glaubt ihr, nie glücklicher gewesen zu sein als mit 19?
Wer behauptet das? Überprüfe mal deine Quellen. Ich würde sagen: “…als mit 17″? –> Weil das Leben unbeschwerter war. Man war in der Schule, ging mit Mädchen und hing mit seiner Clique ab und wurde dafür von seinen Eltern gesponsert.

Verwandte Artikel

Tags

Share

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>