Nokia Spezial: Schließung in Ulm und erste Schritte für plötzliche Arbeitslosigkeit

Jul 1, 2012 von

Nokia Spezial: Schließung in Ulm und erste Schritte für plötzliche Arbeitslosigkeit

Zuerst Schlecker, dann Iveco, jetzt Nokia. Ulm macht dieser Tage unschöne Schlagzeilen. Nokia hat im Juni 2012 die Schließung des Standorts Ulm, Forschung und Entwicklung, bekannt gegeben. 750 Stellen werden bereits zum September 2012 abgebaut. Einen Großteil der Mitarbeiter dürfte diese Entscheidung völlig unvorbereitet überrollt haben, da Nokia im letzten Jahr immerhin noch massig Stellen an diesem Standort aufgebaut hat. Ulms Bürgermeister Ivo Gönner zeigt sich erstaunt: “Es ist noch nicht lange her, dass wir über einen Ausbau des Nokia-Gebäudes gesprochen haben.”

Arbeitslosigkeit ist für viele Deutsche DAS Schreckgespenst. Liebe (Ulmer) Leser, worauf kommt es jetzt also vor allem an? PowerDeinLeben konnte einen der erfolgreichsten Life-Coaches und Top-Speaker dazu befragen: Alexander Fassbender. Nutze diese einmalige Chance, hier ist seine Message:

Quelle und Copyright:
Internetseite von Alexander Fassbender
Copyright Alexander Fassbender

1 Kommentar

  1. M

    Der in dem Video gezeigte Nokia Standort ist nicht in Ulm.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>